Startseite | Kontakt-Formular | Anfahrt | Links | Sitemap | Impressum

C-Wurf - People's Best Friend - Welpen

People's Best Friend - Labrador Retriever Welpen
Aus der Verpaarung von LENNY und TESSA sind am 23. September 2013 acht gesunde schwarze und gelbe Welpen hervorgegangen...

Tessa und Lenny:

Precious for Eternity Up to Date (Tessa)
Precious for Eternity Up to Date (Tessa)
Ginostra's High Light (Lenny)
Ginostra's High Light (Lenny)

Der erste Tag nach der Geburt...

Acht Babies laben sich an der Milchbar

Wurfdatum: 23./24.09.2013

Die Früchte harter Arbeit aus der Verpaarung von LENNY und TESSA:

Acht gesunde schwarze und gelbe Welpen hat unsere TESSA - Precious For Eternity UP TO DATE - mit ihrem zweiten Wurf am 23./24. September 2013 zwischen 18.23 und 00.06 Uhr ohne Komplikationen zur Welt gebracht: drei gelbe Jungs, vier schwarze und ein gelbes Mädchen.
Dabei hat sie erst schwarz, dann gelb, schwarz, dann gelb bis zuletzt durchgezogen - in dieser Reihenfolge.
Die Geburtsgewichte liegen zwischen 400 und 466 Gramm.

People’s Best Friend Welpen...

> Cosmopolitan (Hündin, schwarz)
> Cobie (Hündin, schwarz)
> Charlotte (Hündin, gelb)
> Cassandra (Hündin, schwarz)
> Candice (Hündin, schwarz)
> Calvin (Rüde, gelb)
> Conner (Rüde, gelb)
> Cosmo (Rüde, gelb)


Nachfolgend begleiten wir die kleinen Racker mit Wort und Bild in fortlaufender Ergänzung:

Bilder der ersten Lebenswoche (23.9. - 29.9.13), noch sind sie blind und taub:

Zum Durchblättern Pfeil unten rechts anklicken!




Nachfolgend bewegte Bilder vom emsigen Bedienen an Mammas Milchbar,
Mamma Tessa nutzt die Zeit für ein kleines Nickerchen (Flash erforderlich):

Die Milch macht's...

Bilder der zweiten Lebenswoche (30.9. - 06.10.13), inzwischen haben sie ihre Geburtsgewichte verdoppelt und kommen langsam "auf die Füsse":

Zum Durchblättern Pfeil unten rechts anklicken!

3. Woche

Bilder der dritten Lebenswoche (07.10. - 13.10.13), Augen und Ohren haben sich geöffnet; innerhalb von einem Tag haben die Welpies einen enormen Entwicklungssprung gemacht: sie laufen bereits recht sicher, wenn auch noch breitbeinig, fangen an miteinander zu rangeln - die Geräuschkulisse verändert sich: es wird knurrig, quietschfidel, dem Bellen ähnliche Laute. Das Gewicht der Kleinen liegt am Ende der Woche zwischen 1.200 und 1.400 Gramm.
Am 12.10. gibt es das erste Mal was anderes als Muttermilch: feinen Tartar, ein Genuss! Und als krönenden Abschluss der 3. Woche gibt's zum ersten Mal Breipampe - zum Sattwerden.

Zum Durchblättern Pfeil unten rechts anklicken!




Nachstehend bewegte Bilder von den kleinen Rackern (Flash erforderlich):



Bewegungstraining...




Das große Schmatzen (Tartar!)


Das große Schmatzen - Brei! (der erste)

Bilder der 4. Lebenswoche (14. - 20.10.13). Gewichtsmäßig sind die 2.000 Gramm erreicht, die Milchzähnchen sind durchgekommen. Tessa bleibt tapfer, auch wenn es jetzt noch mehr ziept, gibt sie noch immer ordentlich Muttermilch; weil das aber nicht mehr alleine reicht, sind zu jeder Milchtränke auch Breifütterung und ergänzend Ziegenmilch aus dem Napf angesagt. Die kleinen Schleckermäuler wissen, was gut ist und lassen es sich richtig schmecken. Und Mamma Tessa leckt jeden anschließend wieder richtig schön sauber; überhaupt Tessa: eine so liebevolle Hundemamma - sie geht darin voll auf, Lenny kann stolz auf sie sein!

Zum Durchblättern Pfeil unten rechts anklicken!

Heute (Samstag, 19.10.) waren wir das erste Mal draußen im Welpenauslauf bei wunderschönem Oktobersonnenschein und 20 Grad Celsius. Das war eine Überraschung: Gras! Büsche! Steine! Uiuiuiuiuihhh!

Zum Durchblättern Pfeil unten rechts anklicken!

Vergleichen Sie selbst das Video aus der ersten Woche mit dem der vierten: Entdecken Sie den Unterschied! Na, gefunden?

...Ja, das ist eine ganz andere Performanz, eine andere Liga, eben volle Düse!

Bilder der 5. Lebenswoche (21. - 27.10.13). Die Wonneproppen haben jetzt um die 3.000 Gramm erreicht. Alle Welpen wurden bereits und werden auch in den nächsten Wochen von ihren zukünftigen Besitzerinnen und Besitzern besucht...

...die Wippe kommt jetzt dauerhaft zum Einsatz; schnell haben die Puppies begriffen, wie das Gleichgewicht zu halten ist; da kannste sogar drauf schlafen!...

...jetzt Ende Oktober nutzen wir jeden schönen Tag, um draußen im Garten zu spielen, das Gras und Büsche kennenzulernen und alles was sonst noch so da ist in der großen weiten Welt!

Zum Durchblättern Pfeil unten rechts anklicken!

Rund um die Wippe geht's rund!
Jede gegen jeden - und alle gegen alle, aber alles doch nur Spiel.

Bilder der 6. Lebenswoche (28.10. - 03.11.13), die Puppies bringen 3.600 bis 4.600 Gramm auf die Waage.
Mamma TESSA's Milch ist immer noch der "Renner" aber der gute Brei ist längst zur Hauptmahlzeit geworden.

Inzwischen sind die Welpen sehr selbstsicher und beschäftigen sich verstärkt mit Spielzeug. Wir freuen uns über jeden einigermaßen trockenen Herbsttag, denn der Bewegungsdrang der Welpen nimmt von Tag zu Tag zu; wir nutzen jede Regenpause in dieser herbstzeitlichen Woche zwischen Ende Oktober und Anfang November, um mit ihnen ins Freie zu gehen. Dort können sie sich austoben und die Welt erkunden.

Zum Durchblättern Pfeil unten rechts anklicken!

Spielchen gefällig? Charlotte (die gelbe) und Cassandra (die schwarze) rangeln um die Wanne:

Bilder der 7. Lebenswoche (04.11. - 10.11.13); Tessa's Welpen wiegen jetzt zwischen 4.700 und knapp 6.000 Gramm.

In dieser Woche nutzen wir den Sonnenschein und lichten die Kleinen für Standfotos ab. Mit Joghurt aus dem Becher funktioniert das prima (alter Züchtertrick!) und die Ergebnisse können sich sehen lassen (siehe unten).

Zum Durchblättern Pfeil unten rechts anklicken!

Nachfolgend sogenannte "Standbilder" von den 6 1/2 Wochen alten Welpen:

Standfotos 7. Woche - ANKLICKEN VERGRÖSSERT!

People's Best Friend Cosmopolitan
People's Best Friend Cosmopolitan
People's Best Friend Cosmo
People's Best Friend Cosmo
People's Best Friend Cobie
People's Best Friend Cobie
People's Best Friend Charlotte
People's Best Friend Charlotte
People's Best Friend Cassandra
People's Best Friend Cassandra
People's Best Friend Calvin
People's Best Friend Calvin
People's Best Friend Candice
People's Best Friend Candice
People's Best Friend Conner
People's Best Friend Conner
People's Best Friend Cosmopolitan
People's Best Friend Cosmopolitan
People's Best Friend Cosmo
People's Best Friend Cosmo
People's Best Friend Cobie
People's Best Friend Cobie
People's Best Friend Charlotte
People's Best Friend Charlotte
People's Best Friend Cassandra
People's Best Friend Cassandra
People's Best Friend Calvin
People's Best Friend Calvin
People's Best Friend Candice
People's Best Friend Candice
People's Best Friend Conner
People's Best Friend Conner

Bilder der 8. Lebenswoche (11.11. - 17.11.13); die Puppies haben zwischen 5.300 und 6.500 Gramm erreicht.

Gesund und munter tollen sie durch den Auslauf, purzeln von der Wippe und spielen Nachlauf. Nach dem Spiel ist vor dem Spiel - dazwischen wird geschlafen, meistens eng aneinander gekuschelt in der vorderen Ecke des Welpengatters.
Milch von Mamma gibt es nun nicht mehr, die Zähnchen sind einfach zu spitz geworden, als dass TESSA sie noch ertragen könnte. Darum flüchtet sie vor ihren Babies, knurrt und hält sie sich auf Distanz.

Leider ist das Wetter dieser Tage eher grau und kalt, trotzdem schaffen wir es, noch ein paar Fotos zu machen.

Auf dem kleinen Film unten zeigen COBIE (die schwarze mit dem rosa Halsband) und CHARLOTTE (die gelbe mit dem lila Halsband) wie stark sie inzwischen sind, ein bißchen wild natürlich schon auch - doch nicht täuschen lassen: auch wenn es so aussieht, dass COBIE dominanter ist - das nächste Mal geht's anders rum.

Am Samstag, 16.11., wird der Wurf offiziell von einer Zuchtwartin des LCD abgenommen.

Jetzt neigt sich die Zeit dem Ende zu, wo die Welpen zusammen sind und in den nächsten Tagen werden sie nach und nach ALLE unser Haus verlassen...wir sehen dem entgegen mit einem lachenden und auch mit einem weinenden Auge. Mit einem lachenden, weil wir sicher sein dürfen, sie kommen allesamt in sehr gute Hände (und Waschmaschine und Trockner haben jetzt auch mal wieder Pause ;-)); mit einem weinenden Auge, weil acht gemeinsame Wochen rund um die Uhr mit diesen putzigen, warmen, weichen und quicklebendigen Hundebabies vorbei sind und es nun heißt:

LOS LASSEN...JA, sie werden es GUT haben!

Zum Durchblättern Pfeil unten rechts anklicken!

Energie bricht sich Bahn, das Spiel um Oben und Unten, die Tücke der schiefen Ebene auf der Wippe - schauen Sie selbst!

Link zur nächsten Seite: Unser Blog